Ultraschalluntersuchungen der Blutgefäße ( Duplexsonographie)

Karotisduplex

Die Doppler- und Duplexsonographie dient der Beurteilung der zum Gehirn führenden Schlagadern. Aus der sonographischen Beschaffenheit der Halsschlagader (Arteria carotis) lassen sich Rückschlüsse auf die Durchblutungssituation im übrigen Körper, insbesondere von Herz und Gehirn, ziehen. Mit dieser Untersuchung lassen sich Ablagerungen ( weiche Plaques) oder Gefäßverkalkungen (harte Plaques) nachweisen. Sollten sich deutliche Verengung in den Halsschlagadern finden sind weitere Maßnahmen zur Verhinderung eine Schlaganfalls erforderlich .
Neben den bekannten Risikofaktoren eignet sich die Untersuchung der Halsschlagader zur Abschätzung des Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos.

Farb-Duplexsonographie der übrigen Gefäße

Durchblutungsstörungen an den Becken- und Beingefäßen (arterielle Verschlusskrankheit, AVK) oder der Nieren lassen sich mit dieser Methode nachweisen. Auch Thrombosen in den Beinvenen kommen zur Darstellung.

Internistische Praxis Am Markt
Am Markt 3
30989 Gehrden


05108 - 2720 05108 - 92057 info@internisten-gehrden.de


Öffnungszeiten
Montag, Donnerstag
07:30 - 13:00 | 14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
07:30 - 13:00 | 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag
07:30 - 13:00 Uhr
Privatsprechstunde
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr
Telefonzeiten Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 - 13:00 | 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Kontakt­formular
Rezept

Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag
07:30 - 13:00 | 14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
07:30 - 13:00 | 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag
07:30 - 13:00 Uhr
Privatsprechstunde
Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

Telefonzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
08:00 - 13:00 | 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Herr Dr. Holger Eden verlässt die Praxis

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,unser Kollege, Herr Dr. Holger Eden, wird unsere Praxis Ende September 2024 verlassen.

Wir freuen uns zum 1. Oktober 2024 Frau Dr. Katrin von Hein und Dr. Daniel Reinecke als Nachfolger in unserem Praxisteam begrüßen zu können.


Fr. Dr. von Hein war nach ihrer Krankenhaustätigkeit als Oberärztin zuletzt in einer kardiologischen Praxis in Hannover tätig.

Hr. Dr. Reinecke arbeitet zurzeit als kardiologischer Oberarzt im Krankenhaus Siloah Hannover.